Obleute

Steuerleute Card

Die Steuerleute Card der Ruderlobby Kiel

Kieler Obleutelehrgang

Di, 19.09.2017, 17.00–20.00 Uhr
Do, 21.09.2017, 17.00–20.00 Uhr
Di, 26.09.2017, 17.00–20.00 Uhr
Do, 28.09.2017, 17.00–20.00 Uhr

Der Lehrgang findet statt im Schülerbootshaus, Düsternbrooker Weg 14, 24105 Kiel

Die Themen im Überblick

  • Einführung mit Film
  • Revierkunde
  • Verantwortung im Ruderboot
  • Boote steuern und führen
  • Staustufen überwinden
  • Verkehrsvorschriften kennen
  • Ruderbewegung und Rudertechnik sehen
  • Boote und Zubehör
  • Ausrüstung und Sicherheitsmittel
  • Umweltschutz beachten
  • Ruderbefehle anwenden
  • Verhalten bei Unfällen und kaltem Wasser

Kosten
Kosten für Unterricht, Material und Prüfungen: 25 Euro, bitte passend zum ersten Termin mitbringen! Schüler, die Mitglied im VKSR sind, werden mit 15 Euro pro Person vom VKSR unterstützt.

Referenten

  • Maja Darmstadt, RCKF
  • Dr. Alexander Claviez, EKRC

Voraussetzungen

  • mindestens 15 Jahre alt
  • mindestens einjährige Ruder- und Steuererfahrung besitzen
  • an einer Wanderfahrt oder Tagesfahrt teilgenommen haben
  • an allen vier Terminen anwesend sein
  • Hinweise zur Lernerfolgskontrolle beachten
  • Ruderbefehle des DRV kennen

Anmeldung
Meldeschluss am Dienstag, 12. September 2017, 18.00 Uhr

Verein/Riege*

Ansprechpartner für die Anmeldung

Vorname *

Nachname *

Straße

PLZ

Ort

Telefon *

E-Mail *

Die Anmeldung gilt für den Kurs am 19., 21., 26. und 28. September 2017, jeweils 17 bis 20 Uhr

folgende Ruderinnen und Ruderer möchte ich anmelden nach Priorität

Ruderer 1 Name
Jahrgang

Ruderer 2 Name
Jahrgang

Ruderer 3 Name
Jahrgang

Ruderer 4 Name
Jahrgang

Ruderer 5 Name
Jahrgang

Ruderer 6 Name
Jahrgang

Ihre Nachricht

* Die Informationen zum Kieler Steuerleutelehrgang habe ich gelesen.
Die Kosten für Unterricht, Material und Prüfungen betragen 25 € pro Person und sind zu Beginn des Lehrgangs in bar mitzubringen. Schüler, die Mitglied im VKSR sind, werden mit 15 € pro Person vom VKSR unterstützt.
Alle Teilnehmer/-innen erfüllen die oben genannten Voraussetzungen.

* = Pflichtfeld

Alle Teilnehmer/-innen erhalten ein Skript, das sich am Sicherheitshandbuch des Deutschen Ruderverbands »Sicher rudern« orientiert.
Die Themen für Bootsobleute samt Lernerfolgskontrolle sind beim Ruderverband Schleswig-Holstein online verfügbar.
Der Leitfaden für Wassersportler – Sicherheit auf dem Wasser (Ausgabe 2015, siehe Dokumente) kann beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bestellt werden www.bmvi.de.

Sicherheitsrichtlinie des Deutschen Ruderverbands

Der Deutsche Rudertag regelt gemäß § 2 (3f) GG mit der Sicherheitsrichtlinie die Aufgaben und Zuständigkeiten innerhalb des DRV, um die Ausübung eines sicheren Rudersports zu fördern.

Die Sicherheitsrichtlinie hat der Deutsche Rudertag am 29. November 2014 beschlossen. Sie ist am selben Tag in Kraft getreten. Die Sicherheitsrichtlinie wurde mit überwältigender Mehrheit angenommen.

Weitere Informationen und Download: www.rudern.de/sicherheit

Dokumente

Sicherheit auf dem Wasser, 2015 (6,5 MB)
Wichtige Sichtzeichen und Schallsignale Binnen (1,3 MB)
Wichtige Sichtzeichen und Schallsignale See (1,4 MB)
Sicherheits-Regeln für das Rudern als schulische Veranstaltung (171 kB)
Hafenbenutzungsordnung Kiel, 2009 (37 kB)
Steuermannsmappe – Dansk Forening for Rosport, 2016 (8,2 MB)

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.