Artikelformat

Motivierte Stadtachter

Bereits zur 15. Auflage des Stadtachters im Rahmen der Kieler Woche kommt es heute Abend um 20 Uhr an der Kiellinie. Fünf Mixed-Achter werden auf der 1000 Meter langen Strecke von der Blücherbrücke bis zum Ziel am Schülerbootssteg (Höhe Schild A-3 an der Kiellinie) am Start sein. Im Titelverteidigerboot des Ersten Kieler Ruder-Clubs rudert in seinem 150-jährigen Jubiläumsjahr mit Rona Schulz die amtierende Junioren-Weltmeisterin im Doppelvierer und mit Claudia Mack eine Finalistin der letztjährigen Ruder-WM.

Nach einjähriger Pause ist die Universität wieder mit einem Achter vertreten. Die Schüler vom ORRC Neptun der Hebbelschule haben sich mit einer hoch motivierten Mannschaft einiges vorgenommen. Und der Akademische Ruderverein peilt den fünften Sieg an, um mit der Rudergesellschaft Germania gleichziehen zu können. Um 19 Uhr fahren die Studenten des Akademischen Rudervereins und der ATV Ditmarsia ein Gig-Vierer-Rennen über dieselbe Strecke. – Nähere Infos unter http://www.ruderlobby.de/stadtachter. ogh

Quelle: Kieler Nachrichten, 20. Juni 2012

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.