Rudern gegen Krebs – Kiel

14. Benefizregatta zur Förderung des Projektes „Sport und Krebs“

Samstag, 13. Juli 2024

Weitere Informationen sind in Vorbereitung …

13. Benefizregatta zur Förderung des Projektes „Sport und Krebs“

Samstag, 8. Juli 2023

Grußworte | Hinweise für Regattateilnehmer | Programm 2023 (pdf)

Rudern gegen Krebs in Kiel

Liebe Ruderfreunde,

wir freuen uns mitteilen zu dürfen, dass auch dieses Jahr wieder die „Rudern gegen Krebs“-Regatta in Kiel stattfinden wird, die Planungen laufen bereits auf Hochtouren!

Bereits zum 13. Male werden viele Mannschaften wieder in gesteuerten Vierern gegeneinander antreten und für den guten Zweck mit- und gegeneinander streiten. Wie gewohnt wird die Benefizregatta dieses Jahr am Samstag, den 8. Juli 2023, ab 10.00 Uhr auf der Kieler Förde vor dem Bootshaus der Rudergesellschaft Germania stattfinden. In Kooperation mit den Kieler Ruder- und Schülerrudervereinen und dem Städtischen Krankenhaus Kiel sowie vielen ehrenamtlichen Helfern wird die Veranstaltung wieder an der Kiellinie ausgetragen.

Sie sind herzlich eingeladen, an der Regatta als aktive Ruderer, als Sponsor oder als Förderer teilzunehmen!

Bitte beachten Sie, dass es auch in diesem Jahr wieder zwei Termine als Meldeschluss gibt: Wer das Angebot der Rudervereine nutzen und die drei Ausbildungstermine wahrnehmen möchte, melde sich bitte bis spätestens 13. Mai 2023 an. Die erfahreneren Teams, die keine Ausbildung mehr benötigen, können sich bis zum 03. Juni 2023 anmelden. Nur mit Ihrer Unterstützung wird es uns gelingen, für 2023 wieder ein Spitzenergebnis „einzufahren“, um das kostenlose Sportprogramm für Krebspatienten in Kiel weiterhin qualitativ hochwertig anzubieten.

Wir freuen uns auf Ihre Zusage und Teilnahme!

Klaus Schrott, Vorsitzender des Vorstandes der Stiftung Leben mit Krebs
Dr. Roland Ventzke, Geschäftsführer Städtisches Krankenhaus Kiel
Maja Darmstadt, 2. Vorsitzende Verband Kieler Schülerrudervereine e. V.
Sabine Köhler, 1. Vorsitzende Rudergesellschaft Germania Kiel von 1882 e. V.
Bernd Klose, Vorsitzender Erster Kieler Ruder-Club 1862 e. V.

Das Projekt „Sport und Krebs“

Patienten mit einer Tumorerkrankung leiden oft unter einer stark eingeschränkten körperlichen Leistungsfähigkeit. Aktuelle Untersuchungsergebnisse belegen, dass regelmäßige sportliche Betätigung die subjektiven und objektiven Belastungen von Erkrankung und Therapie reduziert und damit günstige Auswirkungen auf den Krankheitsverlauf und die Genesung haben kann.

Die Stiftung Leben mit Krebs hat sich zur Aufgabe gemacht, therapieunterstützende Projekte zu entwickeln, zu fördern und umzusetzen – mit dem Ziel, die Lebensqualität von Krebspatienten entscheidend zu verbessern.

Mit den Einnahmen der Regatta 2023 in Kiel unterstützen wir weiterhin das Kursangebot „Sport & Krebs“, das für Patienten mit einer onkologischen Erkrankung am Städtischen Krankenhaus Kiel angeboten wird.

Kontakt und Anmeldung Sporttherapie:
Städtisches Krankenhaus Kiel, Chemnitzstraße 33, 24116 Kiel
Praxis für Physiotherapie und Physikalische Therapie: Astrid Schulz Telefon: 0431 1697-3360, E-Mail: Astrid.Schulz@krankenhaus-kiel.de, www.krankenhaus-kiel.de/kliniken/physiotherapie

Stiftung Leben mit Krebs Rudern in Kiel Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH