Artikelformat

Schleswig-Holsteins Sportlerin des Jahres: Frieda Hämmerling

Frieda Hämmerling von der RG Germania, in diesem Jahr Silbermedaillengewinnerin im Doppelvierer bei der Weltmeisterschaft in Plovdiv und zweimalige Weltcupsiegerin, ist zu Schleswig-Holsteins Sportlerin des Jahres gewählt worden. Im Internet-Voting hat sie bei starker Konkurrenz ganz knapp die Nase vorn gehabt und lag am Ende vor Triathletin Nina Eim vom SC Itzehoe.

Junge Frau vor blauer Leinwand mit weißen Punkten hält einen Pokal und einen üppigen Blumenstrauß in der Hand

Foto: Frank Peter

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.